en      ru
News Schneidmühle kunststoff

Schneidmühle kunststoff

August 2, 2021     News

Schneidmühle kunststoff (Kunststoff-Granulator) ist ein sehr wichtiger Teil des Kunststoff-Recyclings. Je nach Kundenwunsch produziert eine Schneidmühle für Kunststoffe mit einer Rotorbreite von 1200 bis 2000 mm und einer Kapazität zwischen 600 kg/Std. und 3000 kg/Std.

Die Schneidmühle kunststoff gewährleistet eine gleichmäßige Zerkleinerung von Kunststoffen und gummiartigen Produkten wie ABS, PP, PE, PET und PVC in allen Größen. Die Z wird aufgrund ihrer hohen Drehzahl und der scharfen Messer in der Regel als Nachzerkleinerung eingesetzt.

Mit einer Vielzahl von verfügbaren Rotorkonfigurationen bietet die schneidmühle ein breites Anwendungsspektrum, einschließlich Kunststoffklumpen, Platten, Folien, Rohre, Flaschen, Angüsse, Ausläufe, Ausschuss, nicht konforme Teile usw. Hohle und voluminöse Materialien (z. B. Kunststofffässer, Behälter, Kisten); flexible Materialien wie Folien, gewebte Säcke, Big Bags und Gummi; härtere Materialien wie Rohre, Profile und allgemeine Kunststoffe.

Schneidmühle Kunststoff

Die Beschickung erfolgt durch manuelles Werfen und über ein Förderband. Das Mahlgut (Flocken) kann pneumatisch befördert und gesammelt werden, wodurch ein einfaches, staubfreies Kunststoffrecyclingsystem entsteht, das die Arbeitskosten reduziert.

Schneidmühle kunststoff-Merkmale

Die Kunststoff-Granulator-Messer und Gegenmesser sind aus D2-Stahl (60 HRC).

Messer der Schneidmühle

Die wichtigsten elektrischen Komponenten stammen von bewährten Marken wie Siemens und Schneider.
Trichter und Wiege werden hydraulisch betätigt, um den Austausch von Messern und Sieben zu erleichtern.
Dreh- und Gegenmesser können nachgeschliffen werden, was die Betriebskosten erheblich reduziert.
Das Sieb der Kunststoffmühlen ist leicht austauschbar.

Schneidmühle-Zusätze

Seitenbeschickungstrichter – Verhindert das Herausfliegen von Material aus der Zerkleinerungskammer durch Hinzufügen einer Seitenrutsche. Erleichtert die Beschickung mit langen Rohren erheblich.
Zyklonabscheidung – Ein starkes Gebläse sammelt Kunststoffflocken und entfernt gleichzeitig Stäube. Kein menschliches Eingreifen erforderlich.

Kunststoff-Granulator

Kunststoff-Granulator

Schwenkarm – Eine hydraulische Vorrichtung, die sperrige Abfälle gegen den Rotor drückt.
Schwungrad – Ein zusätzliches Trägheitsrad zur Erhöhung der Zerkleinerungsleistung.
Geräuschisolierung – Ein zusätzliches Gehäuse hilft, den Maschinenlärm zu reduzieren.
Förderband – Kontinuierliche Materialzufuhr und zuverlässiger Betrieb je nach Arbeitsbelastung des Schredders/Brechers.
Metalldetektor – Hält Fremdkörper an und verhindert, dass sie in nachfolgende Maschinen gelangen.
Nassgranulatoren – Verunreinigte Kunststoffe werden mit einer großen Menge Wasser granuliert, wodurch Waschen und Zerkleinern in einem Arbeitsgang kombiniert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.


ALSO INTERESTED?

Service
Fax: +86 20 31133114
Address: Panyu, Guangzhou, Guangdong, China